Steinlechner – Das Wirtshaus

junges Blut im Traditionsbetrieb An der bekannt berüchtigten Stadtteilkante des wunderschönen und prestigeträchtigen Aigens fließt wieder junges Blut durch das Gastronomenherz des Steinlechners – Werfner Blut. Wie ein Brathendl aus der Asche erhebt sich das neue Steinlechner aus seiner beeindruckenden Geschichte. Angesichts vieler aussagekräftiger Bewerbern um das Gustostückerl wurde Thomas Gschwandtners Businessplan auserwählt. „Ich wollte schon immer selbstständig sein“, meint der neue Pächter strahlend. Kurzerhand wurde im Eiltempo renoviert und das Konzept „zurück zum Ursprung“ umgesetzt – ein klassisches Wirtshaus. Authentische Gasthofatmosphäre gepaart mit regionalen Schmankerl sind sein Geheimrezept. „Keine Burger, Pizza oder Pasta – wir wollen gute österreichische Küche anbieten°, sagt der junge Koch. Nicht nur kulinarisch, sonder auch…

Alles für den Gast 2017

zu GAST bei Freunden Das höchstmoderne Messezentrum in Salzburg wurde wieder durch Reed Exhibitions zum jährlichen Fixpunkt der Branche und glänzte mit Rekorden über Rekorden – die „Alles für den Gast 2017″. Wenn man durch die lebhaften 42.000 qm2 der GAST mit ihren ca. 750 Ausstellern flaniert – um die neueste Trends zu erleben und Kontakte zu pflegen oder zu knüpfen – bemerkt man schnell, dass diese Fachmesse anders ist als alle anderen. Die GAST soll kein typischer Treffpunkt der Branche sein, sondern ein Familienfest. Vielfalt – gesellschaftlich und inhaltlich – für Aussteller und Nutzer in gemütlicher Atmosphäre hat oberste Priorität beim Veranstalter Reed Exhibitions. Ausserdem wird Österreich International wegen…

Fiesta Mostacho – Movember goes Latino

Bart statt Schleife In atemberaubender beeindruckender Kulisse wird in diesem Jahr wieder im wundschönen Casino Salzburg Schloss Klessheim Bewusstsein für Gesundheitsthemen bei Männern geschaffen – der Movember. Im Volksmund wird bekanntermaßen gesagt „ein richtiger Mann geht nicht zum Arzt“. Vor allem nicht, wenn es um Themen wie Prostatakrebs, Depressionen oder bipolare Störungen geht, die meistens unentdeckt bleiben und dementsprechend nicht behandelt werden. Statt der wunderschönen roten Schleife, die auf die Immunschwächekrankheit Aids aufmerksam macht, wird in diesem Fall auf die Männergesundheit mittels dem maskulinsten sichtbaren Symbol seit Chuck Norris gearbeitet – dem Oberlippenbart. Nach dem Motto „be different – stay awesome“ gibt der Movember die perfekte Gelegenheit auf eine…

Restaurant Paradoxon

Geschmacksphantasien, die keine Grenzen kennen Ganz unscheinbar am Fuße des wunderschönen Nonnbergs in einer kleinen versteckten Villa wird eine kulinarische Geschmacksgeschichte geschrieben, die ungewöhnlich, unerwartet und unglaublich ist – ein Paradoxon. Wer den berüchtigten roten Faden durch das Restaurant Paradoxon erwartet, wird diesen im ganzen Lokal vergeblich suchen. Stattdessen leben die individuell bemalten Wände gemeinsam im Einklang mit puristischen Betonboden und aussergewöhnlich kreativen Möbeln überall verteilt wie die Gäste selbst – come as you are. Bei den Geschmackserzählern Anita und Martin Kilga soll man das Gefühl haben, zu Hause angekommen zu sein – den Alltag einfach abschalten. Deswegen ist es sogar ausdrücklich erwünscht sich selbst bei den Getränken…

1234