Saalachstubn

Bodenständige Geschmacksspiele am Bach

Auf dem Weg zur Saalach – durch das bauerngrüne und ländliche Wals – findet man die Saalachstubn mit jungen regionalen Leckerbissen.

Wenn man draußen im Gastgarten sitzt, seine Ohren spitzt und die Sonnestrahlen auf einen wirken lässt, kann man die Saalach leise rauschen hören. Das alteingesessene Gasthaus Saalachstube ist ein Familienbetrieb und wird von Familie Fuchs, wie es im Buche steht, in der dritten Generation geführt. Egal, ob Oma Waltraud, Opa Franz, Eltern Waltraud und Alexander oder Sohn Stefan – jeder packt mit an. Geschmacks-Jongleur in der Küche ist alleine Stefan. Der 24-Jährige bringt Schwung in die traditionelle Küche. „Alte Gerichte will ich neu erfinden“, sagte er lächelnd. Der sympathische Jungkoch setzt auf Altbewährtes – regionale und saisonale Zutaten aus der Umgebung, aber mit Pfiff zubereitet. Alleine in der Küche zu stehen ist oftmals grenzwertig, aber andererseits ist für den Lehrlings-Staatsmeister die positive Rückmeldung der Gäste den ganzen Aufwand wert. „Da weiß man, man hat etwas geschafft“, meint der sympathische Koch. Jeden Monat gibt es übrigens eine neue Karte und man ist beispielsweise sehr darauf bedacht, dass die Beilage zum Charakter des Fisches passt.

Der Geschmacksfluss kommt ins Rollen

Roastbeef auf Knäckebrot mit Avocado-Limetten-Dip

Eierschwammerl in Rahmsauce mit Semmelknödel

Marillen-Topfen-Knödl mit lauwarmem Marillen-Kompott

Zweierlei vom Bio-Huhn mit Eierschwammerl-Risotto, gebratenen Pilzen & geschmolzene Ofentomaten

Mit wem würdest du gerne heute Abend essen gehen?

Mit meiner Freundin, weil ich einfach sehr gerne Zeit mit ihr verbringe.Stefan Fuchs

Fazit:

Man fühlt sich im Betrieb von Familie Fuchs sofort wohl. Das sehr gut eingespielte Team macht nicht nur kulinarisch einen sehr guten Eindruck, sondern auch persönlich. Jeder hat sein Herz am rechten Fleck und das merkt man einfach. Sei es beim Essen oder der Gastfreundlichkeit. Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen.

 

Kontaktdaten:

Gasthaus Saalachstubn

Adresse: Käferheimerstraße 152 5071 Wals

Telefon: 0664/1779177

Öffnungszeiten:

MI – SA: 17:00 – 24:00 Uhr

SO: 10:00 – 24:00 Uhr

MO – DI: Ruhetag

Email: stefan.fuchs11@live.at

Webseite: 

Facebook: www.facebook.com/gasthaus-saalachstubn

Speisekarte: Gasthaus Saalachstubn Speisekarte

Credit: Pascal Baronit

DAUERDAUERWERBEBEITRAG

 

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar