Search

Die Greißlerin

Tante-Emma-Laden mit Stil

Einen kleinen sympathischen Spaziergang von der Altstadt entfernt im wunderschönen Riedenburg befindet sich die neue Greißlerin mit heimischen kulinarischen Köstlichkeiten wie man es von damals kennt – nur mit noch mehr Genuss.

Helles Holz – vom Boden bis hin zu den Schränken – strahlt einen mit einem warmen Lächeln nur so entgegen, wenn man in die neue Greißlerei stolziert. Fläschchen für Fläschchen in Reih und Glied stehen edelste Produkte aus dem ganzen Land nebeneinander und warten nur drauf eingepackt, mitgenommen und zu Hause verköstigt zu werden. Besitzerin Barbara Schweitzer hat es kurzerhand aus dem alteingesessenen Gwandhaus in Morzg an das Neutor in dem charmanten Stadtteil Riedenburg gezogen – etwas Neues musste her. „Hier gibt es exklusive Produkte aus der ganzen Republik gebündelt an einem Ort“, sagt die herzige Greißlerin mit einem Schmunzeln. Sie kennt nicht nur ihre Lieferanten persönlich, sondern weiß auch genau wie es beim Produzenten aussieht – der familiäre Kontakt ist oberstes Gebot.  Auf ihrer Speisekarte stehen kleine, aber sehr erlesene Köstlichkeiten wie geschmacksintensiver Wollschwein-Schinken oder erlesene Venus-Brüstchen. „Unsere Produkte, die verkostet werden, kann man gleich mitnehmen“, meint Barbara freudig. Abgerundet wird ihr Sortiment mit feinen und erlesenen Tröpfchen, die jeden Genießer des Lebens glücklich machen.

Erlesene Speisen aus der Heimat

Rindfleischsalat mit Käferbohnen

Ziegenfrischkäse mit Kürbiskernen

Tafelspitzsülzchen mit Apfelbalsam

Zwetschkenfleck

Greißlerei-Jause

Dirndl-Spritzer & Burschi-Fritzi

Mit wem würdest du gerne heute Abend essen gehen?

Mit meinem Lebensgefährten, weil ich wenig Zeit habe und wenn ich Zeit habe, dann mit ihm.Barbara Schweitzer

 

 Fazit:

So viele Schmankerl an einem Ort sieht man selten. Die aufgetischten Speisen schmecken so lecker, dass man gleich die Zutaten kaufen und die Gerichte zu Hause nachkochen will. Barbara ist eine sehr sympathische Gastgeberin, äußerst kompetent und eine Frohnatur. Sei es im Gastgarten oder hinten im „Wohnzimmer“ – man fühlt sich einfach pudelwohl. Vor allem mit einem Dirndl-Spritzer in der Hand. Ich freue mich schon auf meine nächsten ein oder zwei Venus-Brüstchen mit Espresso.

Kontaktdaten:

Die Greißlerin

Adresse: Untersbergstraße 14 5020 Salzburg

Telefon: 0662/841291

Öffnungszeiten:

MO – FR: 10:00 – 21:00 Uhr

SA: 10:00 – 18:00 Uhr

SO: geschlossen

Email: office@greisslerei-salzburg.com

Webseite: www.greisslerei-salzburg.com

Facebook: www.facebook.com/greisslerinsalzburg

Speisekarte: Die Greisslerin – Speisekarte

Credit: Pascal Baronit

DAUERDAUERWERBEBEITRAG

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
© Copyright 2018. All rights reserved.
Close